Home > Der Charme VON TOKYO > Herbst in Tokyo > Buntes Herbstlaub

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Buntes Herbstlaub

Die schönsten Stellen für Laubfärbung und Herbstblumen Der Herbst ist da! Die angenehme Herbstluft und das milde Wetter sind wie geschaffen für einen Spaziergang durch die Stadt, wenn die Bäume ihr buntes Blätterkleid tragen. Mit seinen Gärten, Parks, botanischen Gärten und Plätzen bietet Tokyo ausreichend Gelegenheit, die prächtige Laubfärbung des japanischen Herbstes zu genießen.

* Die Veranstaltung ist bereits beendet.

  • Sieben Jahre lang hat es gedauert, diesen weitläufigen Garten in der Edo-Zeit anzulegen. In ihm spiegeln sich landschaftliche Szenerien aus klassischen japanischen Kurzgedichten der Gedichte-Sammlungen „Manyo-shu“ oder „Kokin-waka-shu“ und chinesischen Überlieferungen wider. Im Herbst zeigt sich der Rikugi-en von einer besonders schönen Seite. Sehenswert ist u.a. das von rotem Ahornlaub umgebene Azaleen-Teehaus.

    • Anfahrt : 7 min zu Fuß vom Bhf. Komagome (JR- und U-Bahn-Linien)
    • Veranstaltung : Gefärbte Blätter und Illuminationen des "Daimyo Teien" Gartens
      Vom 18. November (Sa.) bis 6. Dezember (Mi.) 2017
      Täglich 9:00-21:00 Uhr (letzter Einlass bis 20:30 Uhr *Die Illuminierung beginnt nach Sonnenuntergang)
      Während des Event-Zeitraumes ist das 2 min Fußweg vom Bahnhof „Komagome“ entfernte Somei-mon Tor ebenfalls geöffnet.
  • Der äußere Garten des Meiji-jingu-Schreins (Meiji-jingu Gaien) ist eine Erholungsoase und bietet von Baseball (Jingu-Stadion) über Golf, Eislauf bis hin zu Tennis vielerlei Sportmöglichkeiten. Ein eindrucksvolles Bild bietet im Herbst die goldgelb gefärbte Allee von Ginkgo-Bäumen, die sich über 300 m auf der Achse zur Meiji-Gedenk-Bildergalerie erstreckt. Die 146 Ginkgo-Bäumen zu beiden Seiten formen einen goldfarbenen Tunnel, in dem man sich geradezu wie in einem Film vorkommt.

    • Anfahrt : 5 min zu Fuß ab JR-Bhf. Shinanomachi bzw. ab U-Bhf. Gaieinmae oder Aoyama-itchome.
    • Veranstaltung : Jingu-Gaien Ginkgo-Fest
      Vom 11. November (Fr.) bis 3. Dezember (So.) 2017  10:00-20:00 Uhr
      Ort : In der Umgebung des Springbrunnens bei der Gingko-Allee des Meiji-jingu Gaien
    • Anfahrt : 15 min zu Fuß ab JR-Bhf. Tachikawa und 2 min zu Fuß ab JR-Bhf. Nishi-Tachikawa etc.
    • Veranstaltung : Kosmeen-Fest 2017
      Vom 16. September (Sa.) bis 29. Oktober (So.) 2017
      Eintrittsfreier Tag: 18.09. (Mo., Feiertag, *für Personen ab 65 Jahren), 22.10. (So.), 29.10. (So.)
    • Anfahrt : 7 min zu Fuß vom U-Bhf. „Tsukijishijo“, „Shiodome“ (Toei Oedo-Linie), 12 min zu Fuß vom Bhf. „Shimbashi“ (JR, Tokyo Metro Ginza-Linie, Toei Asakusa-Linie)
    • Veranstaltung : Große Teezeremonie Tokyo 2017
      Vom 21. Oktober (Sa.) bis 22 (So.) 2017
    • Anfahrt : Am Bahnhof „Takaosanguchi” der Keio Takao-Linie aussteigen (5 Minuten zu Fuß bis zum Kabelbahn-Talstation „Kiyotaki” der Takaotozan Railway)
    • Veranstaltung : Berg Takao Herbstlaub-Fest
      (geplant) Vom 1. November (Mi.) bis 30(Do.) 2017
    • Anfahrt : 8 min mit dem Bus vom Bhf. „Mitake“ (JR Ome-Linie) → 6 min mit der Seilbahn → unmittelbar in der Nähe des Bhf. „Mitakesan“
    • Veranstaltung : Tenku-Herbstlaub-Fest
      Vom 14. Oktober (Sa.) bis 23. November (Do.) 2017
    • Anfahrt : 3 min zu Fuß ab U-Bhf. Kiyosumi-shirakawa
  • Süßigkeiten

Die Suchfunktion nach Unterkünften ist in englischer Sprache.
Suche auf Englisch